Forums
Erfahrungsbericht Claen 9 U.A. - 4. Tag - Druckversion

+- Forums (http://www.forever-clean9-forum.de)
+-- Forum: Foren (http://www.forever-clean9-forum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Clean 9 (http://www.forever-clean9-forum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Erfahrungsbericht Claen 9 U.A. - 4. Tag (/showthread.php?tid=4)



Erfahrungsbericht Claen 9 U.A. - 4. Tag - UA_augsburg - 02-24-2015

28.01.2015 – 4.Tag

Wieder muss ich nachts zweimal zur Toilette. Das liegt sicher an dem vielen Wasser vor dem zu Bett gehen. Am Morgen wache ich um ca. 6.00 Uhr ohne Hungergefühl auf. Nach dem Aufstehen wieder ein Anflug von leichtem Schwindel. Nach der Mahlzeit vom Vortag stehe ich heute aber sicher auf den Füßen.
 
Wie am Vortag wieder um 6.50 Uhr Garcinia-Kapseln mit einem Glas Wasser, 120 ml Aloe-Gel mit Wasser, dann 20 Minuten Wartezeit bis zum Therm, anschließend der leicht angewärmte Vanille-Shake, der mir jeden Tag besser schmeckt.
Vormittags wie die Tage davor. Ich trinke viel Tee und Wasser. Fiber-Snack ist wieder für den Nachmittag bestimmt.
 
Um 12.30 Uhr Garcinia-Kapseln und nach Hause zum Essen. Um 13.00 die Therm-Kapsel. Heute gibt es Fisch mit Süßkartoffeln und Gemüse. Da ich mich gestern nach dem Shake so voll gefühlt habe, lasse ich diesen heute weg. Prompt stellt sich der Nachmittagshunger früher ein. Mit dem Fiber-Snake kann ich aber gut bis zum „Abendessen“ warten.
 
Um 20.00 Uhr schlucke ich die Garcina-Kapseln, 20 Minuten später trinke ich 120ml Aloe-Gel mit reichlich Wasser und gleich anschließend den Shake. Jetzt bin ich so voll, dass ich keinen Sport mehr machen will – das fällt heute aus. Ich setze mich lieber in meinen bequemen Liegestuhl und lasse die Seele baumeln, das muss nach einem langen Arbeitstag auch einmal sein.
Nach den Nachrichten und einem großen Glas Wasser gehe ich um 22.30 Uhr mit einem leicht schlechten Gewissen (wegen des ausgelassenen Sportprogramms) ins Bett. – Fast die Hälfte ist bereits geschafft und ich fühle mich jeden Tag fitter.